33. Europa - Volkswandertage

Hirschthal        Schweiz

Veranstaltungsprogramm

Freitag 18.05.2018

Ab 16.00 Uhr in der Hirschmatt Ausgabe der Startkarten.

Für Samstagabend können Essensreservationen abgeholt werden.

Um 18.00 Uhr Begrüssung der Wanderinnen und Wanderer.


Samstag 19.05.2018

06.30 - 09.00 Uhr Start 42 km

06.30 - 13.00 Uhr Start 21 km

06.30 - 14.00 Uhr Start 14 km

06.30 - 15.00 Uhr Start 7 km

 

Zielschluss für alle Strecken 17.00 Uhr

 

Bunter Abend ab 18.30 Uhr

Essensbestellung unbedingt erforderlich.


Sonntag 20.05.2018

06.30 - 08.00 Uhr Start 42 km

06.30 - 12.00 Uhr Start 21 km

06.30 - 12.30 Uhr Start 14 km

06.30 - 13.30 Uhr Start 7 km

 

Zielschluss für alle Strecken 15.00 Uhr

 

Siegerehrung für alle Strecken 17.00 Uhr

 


Bitte beachten: Die Start- / Zielzeiten sind unbedingt einzuhalten.

 

Auskünfte:

EVG Schweiz Präsident

Rolf Roth

Tel.: 0041 76 576 95 80

Mail: info@vevg.ch

Rolf Roth; Baumgartenweg 15; 4124 Schönenbuch


EVG Österreich

Tel.: 0043 222 492 32 64

Mail: v-evg@gmx.at


EVG Deutschland

Tel.: 0049 (0)6424 2934

Mail: hbrozat@evg-deutschland.com


EVG Dänemark

Tel.: 0045 5943 1687

Mail: fh@post.dk


EVG Schweden

Tel.: 0046 31 726 6110

Mail: jorg-ruckert@telia.com

 

 


Download
Anmeldung zum Galaabend vom 19.05.2018
Anmeldung Galaabend.pdf
Adobe Acrobat Dokument 35.0 KB
Download
Anmeldung zum Frühstück
Anmeldung Fruehstueck.pdf
Adobe Acrobat Dokument 34.3 KB

Streckenplan

 Grussworte

 

 

Ich begrüsse alle Wanderfreunde herzlich zu den 33. Europäischen Pfingstwandertagen 2018 in Hirschthal. Bevölkerung und Behörde unserer kleinen aber feinen Gemeinde im Suhrental freuen sich Wanderfreunde aus ganz Europa willkommen heissen zu dürfen.

 

 

Wandern ist „in“! Die Schweizer Sportart Nummer 1 ist …..? Wandern. 44,3% der Bevölkerung sind aktive Wanderinnen und Wanderer und üben ihre Sportart an durchschnittlich 20 Tagen pro Jahr aus. Nein, Wandern ist nicht nur etwas für ältere Leute, die sonst keine andere Sportart mehr ausüben können oder wollen. Wandern boomt, bei jungen, urbanen Paaren genauso wie bei Singels oder Familien. Beim Wandern zählen nicht die Höhe des Gipfels oder die mit zäher Verbissenheit zurückgelegte Strecke, sondern das Naturerlebnis in kameradschaflicher Gemeinschaft vor schöner Kulisse. Wanderer möchten sich gesund bewegen und sich dabei angemessen von Bergwelt und Landschaftsidylle beeindrucken lassen. Vielleicht ist Wandern deshalb so angesagt, weil es unserer Sehnsucht nach "heiler Welt" entspricht. Pausen von der täglichen Hektik und der komplexen ständigen Erreichbarkeit scheinen ein immer grösseres Bedürfnis moderner Menschen zu sein.        

 

Ich danke der Wandergruppe Hirschthal für ihren Einsatz zugunsten des Wanderwesens. Es ist nicht selbstverständlich für einen kleinen Verein jedes Jahr mehrere Grossanlässe mit Hunderten von Wanderbegeisterten in Volksmärschen    und zwischendurch einen Europa-Pfingstmarsch zu organisieren.

 

Allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern wünsche ich erlebnisreiche und unfallfreie Wandertage  mit freundschaftlichen Begegnungen in unserer schönen Gemeinde Hirschthal.

 

Peter Stadler, Gemeindeammann Hirschthal

 


Liebe Wanderfreunde

 

Es ist mir eine Freude,  Sie zu den 33. Europa Volkswandertagen in Hirschthal begrüssen zu dürfen. Wir freuen uns, zusammen mit der Wandergruppe Hirschthal als Gastgeber des Pfingstanlasses 2018, Sie zu den Wandertagen begrüssen zu dürfen. Unser herrliches Naherholungsgebiet im Herzen der Schweiz, eignet sich ausgezeichnet die Passion Wandern zu geniessen.

 

Damit ein solcher Anlass reibungslos über die Bühne geht, braucht es nicht nur ein topmotiviertes Organisationskomitee und Gönnerinnen und Gönner, sondern auch eine Vielzahl an Helferinnen und Helfern. Ihnen allen gehört mein Dank, durch Ihren Einsatz hat Hirschthal im Jahr 2018 einen Platz in der Sport Welt Europas erhalten.

 

Ich wünsche allen Besucherinnen und Besuchern viel Freude an dieser Veranstaltung, allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern viel Erfolg.

 

Jost Waldispühl, Gemeinderat Hirschthal

 


 

Hirschthal im Kanton Aargau grüsst Europa

 

Als Präsident der EVG - Schweiz darf ich Sie vom 18.5. bis zum 20.5.2018 zu den 33. Wandertagen recht herzlich in Hirschthal einladen.

 

 

Die Wandergruppe Hirschthal und die EVG - Schweiz freuen sich, dass wir Gastgeber für viele Wanderfreunde sein dürfen und somit unsere schönen Wanderstrecken im Kanton Aargau präsentieren können. Die Europatage in Hirschthal sollen über alle Grenzen hinaus den Wandersport und die Kameradschaft fördern. Geniessen Sie ein paar unvergessliche Tage in Hirschthal. Ich wünsche allen Wandergruppen einen fairen Wettbewerb und hoffe, dass die gesetzten Ziele der einzelnen Gruppen erreicht werden.

 

Bis dahin wünsche ich Euch allen gute Gesundheit, viele schöne Stunden beim Wandern und freue mich, dass ich Sie an Pfingsten 2018 begrüssen darf.

 

Euer EVG-Präsident der Schweiz

Rolf Roth

 


 

Liebe Wanderkolleginnen und Wanderkollegen aus nah und fern.

 

Es freut mich, Euch bei mir in unserer kleinen ländlichen Gegend zu begrüssen.

 

Ich hoffe Ihr verbringt ein paar tolle Tage bei uns.

 

Liebe Grüsse

Euer OK-Präsident

Rolf Senn

 

 

Übernachtungen 18. - 21.05.2018

 

Hotel

Leistungen:

18.5.2018  Abendessen / Übernachtung

19.5.2018  Frühstück / Übernachtung

20.5.2018  Frühstück / Abendessen / Übernachtung

21.5.2018  Frühstück

 

Preis: CHF 278.- im Doppelzimmer pro Person inkl. City Tax

Preis: CHF 319.- im Einzelzimmer inkl. City Tax

 

Alle Hotels haben die gleichen Preise.

 

Folgende Hotels sind für uns reserviert bis 31.1.2018:

Hotel Aarau - West Oberentfelden

Hotel Bären Suhr

Hotel Kreuz Suhr

Hotel Herberge Teufenthal

 

Reservationen für alle Hotels gehen über Hotel Aarau-West:

Hotel Aarau - West

Tel.: 0041 62 737 01 01

Fax.: 0041 62 737 01 00

hotel@aarau-west.ch

 

Download
Zimmerbestellung
Zimmerbestellung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 31.0 KB

Massenlager

Download
Anmeldung Massenlager
Anmeldung Massenlager + Fruehstueck.pdf
Adobe Acrobat Dokument 34.0 KB

Startgebühren und Auszeichnungen

Download
Bestellung Startkarte, Medaille, Urkunde
Bestellung Startgebuehren.pdf
Adobe Acrobat Dokument 34.4 KB